Liebe Vertrauenspersonen, liebe Stellvertreter und –vertreterinnen,

hier erreichen Sie die Online-Umfrage zum Projekt „Schwerbehindertenvertretungen: Allianzpartner in Netzwerken. Faktoren für gelingende Kooperationen zum Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit“.

Das Projekt ist am Lehrstuhl für Arbeit und berufliche Rehabilitation von Frau Prof.‘in Dr. Mathilde Niehaus an der Universität zu Köln angesiedelt, wird von der Hans-Böckler-Stiftung gefördert und in Kooperation mit der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie durchgeführt.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an Marie Heide wenden, unter sbv-projekt@uni-koeln.de oder 0221/470-5896.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: https://www.boeckler.de/11145.htm?projekt=2016-984-4

Mit einer Teilnahme stärken Sie Ihre eigene Rolle. Unter den vollständig ausgefüllten Fragebögen wird außerdem eine Städtereise für zwei Personen verlost.

Vielen Dank und herzliche Grüße

Ihr Projekt-Team


Hinweise für Ihre Teilnahme:

Wir möchten Sie bitten, die Online-Befragung an einem Computer durchzuführen. Wenn bei Ihnen eine Sehbehinderung vorliegt, empfehlen wir Ihnen die barrierefreie Version der Online-Befragung zu nutzen oder eine Teilnahme mit Untertzützung durch eine Assistenz.


Wer unterstützt uns?